Es ist nie zu spät, um das zu sein, was du sein könntest.

- Mary Ann Evans

Über mich

Ich bin Ramona Müller – Ihre Wegbegleiterin in herausfordernden Lebenssituationen.

Meine Berufung als traumsensible Prozessbegleiterin hat ihren Ursprung nicht in einem geradlinigen Weg, sondern ist das Ergebnis einer Reise durch persönliche Herausforderungen und berufliche Wendepunkte. 

Mein Weg hierher war geprägt von tiefgreifenden persönlichen und beruflichen Transformationen, beginnend mit einem eigenen Burnout im Jahr 2015. Dieser Wendepunkt war der Anfang eines intensiven Prozesses der Selbstreflexion und Heilung. 

Im Jahr 2017 haben mich meine persönlichen Erfahrungen dazu bewegt, die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie zu beginnen. Mein Engagement für Menschen, die Traumata erlebt haben, führte mich schließlich zu einer dreijährigen spezialisierten Ausbildung zur TAKT®-Traumatherapeutin bei Soziokonzept. 


Die Auseinandersetzung mit mir selbst und meiner eigenen Geschichte ermöglicht mir ein tiefes Verständnis der Fragen „Wer bin ich?“ und „Was ist der Sinn meines Lebens?“. 

Ich habe gelernt, mich selbst und das Leben zu lieben und Vertrauen in meine Fähigkeiten zu entwickeln. Diese persönliche Entwicklung gibt mir heute die Kraft, anderen mit Empathie und Fachkenntnis zur Seite zu stehen.

Als Begleiterin möchte ich Sie dabei unterstützen, Ihre eigene innere Stärke zu entdecken und zu nutzen. Ziel ist es, dass Sie gestärkt und selbstbewusst Ihren eigenen Weg gehen können – gefestigt und resilient wie ein Baum, der selbst den stärksten Stürmen trotzt. 

Gemeinsam arbeiten wir daran, dass Sie Vertrauen in sich selbst und in das Leben finden und jeden Moment in seiner Fülle genießen können.

Ich freue mich darauf, Sie auf Ihrem einzigartigen Weg zu begleiten und zu unterstützen.

Meine Qualifikationen

TAKT®-Traumatherapie | Soziokonzept Zwickau
Heilpraktikerin für Psychotherapie